Wanderungen Kleinveitschalm

Route 1: KV-Alm über Radwirt - Steinbachgraben

Route 2: von Dorf-Veitsch über das Pilgerkreuz auf die KV-Alm

Route 3: von der Brunnalm über die Goassteign auf die KV-Alm

Route 1:

KV-Alm über Radwirt - Steinbachgraben

Kleinveitschalm

 

 

Anstiegszeit: 1:30 bis 2:00 Std.

 

Gemütliche Wanderung von der Radschule (830Hm)  auf die Kleinveitschalm (1430m).

Von der Radschule der Forststraße in den Steinbachgraben ca. 2,2,km folgen (bis hierher könnte man auch mit dem PKW fahren) bis man zu einer Weggabelung mit 2 Schranken kommt. Dort befindet sich auf der rechten Seite eine kleine Hütte. Hier geradeaus bis nach 150 m der Wanderweg rechts einer Wiese folgend hinaufgeht. Am Ende der Wiese führt der weitere Weg leicht steigend, über 4 Forststraßen querend, hinauf bis zum Anhangtor. Dann in nördl. Richtung dem Wanderweg folgen, bis man auf eine Forststraße kommt. Dieser entlang und nach 100m links den Wanderweg weiter folgen bis man letztendlich auf die Kleinveitsch Alm kommt.

Kleinveitschalm: Grundbauerhütte im Sommer an den Wochenenden bewirtschaftet

Ausgangspunkt: Radschule ( in der Nähe GH Radwirt)

 

weitere Bilder und GPS-Daten <--- KLICK


Route 2:    Dorf- Veitsch / Pilgerkreuz / Kleinveitschalm 

über den Bergrücken zwischen Groß- und Kleinveitsch auf die Kleinveitschalm

 Gesamtgehzeit: 4:00 bis 5:00 Std.

Schöne Wanderung von Dorf Veitsch über das Pilgerkreuz, Dickhütte (alter Bergbau), Roßegg auf die Kleinveitsch-Alm.

Für diese Wanderung benötigt man ein zweites Auto oder einen Taxidienst.

Gehzeit von Dorf-Veitsch auf die KV-Alm:    4:00 Std. bei 880 Hm


Route 3:    Brunnalm / Goassteign / Kleinveitschalm 

 

Schöne Tour auf das Plateau der Hohen Veitsch. (2. Auto beim Radwirt erforderlich)

Gesamtgehzeit: 4:00-5:00 Std.

Über Foststraße und Wanderweg auf das Plateau (1:00 Std.). Dann weiter zur Halterhütte (20 min). Nach Rast geht die Tour weiter zur Kleinveitschalm (50 min.) 

 

Abstieg: über den Steinbachgraben zum Radwirt (Tour Nr.1)